Fotogalerie Voltigieren

Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

Image 2 title

type your text for second image here

Image 2 title

Image 3 title

type your text for third image here

Image 3 title

Image 4 title

type your text for 4th image here

Image 4 title

Image 5 title

type your text for 5th image here

Image 5 title

Image 6 title

type your text for 6th image here

Image 6 title

Image 7 title

type your text for 7th image here

Image 7 title

Image 8 title

type your text for 8th image here

Image 8 title

Image 9 title

type your text for 9th image here

Image 9 title

Unterricht

0 Comments

Voltigieren ist mehr...
... als nur Gymnastik auf dem Pferd.

Das Voltigieren bieten Kindern einen preiswerten Einstieg in den Reitsport.

Bei dieser Sportart können sie ihren Spaß an Bewegung, das soziale Lernen in der Mannschaft und die Freude am Umgang mit dem Pferd intensiv erleben. Zusätzlich werden Gleichgewichtssinn, Körperbeherrschung und Reaktionsvermögen geschult.

Schon im Alter von fünf Jahren können die Kinder lernen, dass Erfolg und Misserfolg nicht nur vom persönlichen Ehrgeiz, sondern auch von Teamgeist und dem artgerechten Umgang mit dem Pferd abhängen.

Beim RuFV Rieperturm voltigieren zur Zeit etwa 90 Kinder und Jugendliche in drei Turniergruppen (LK E-M), zwei Nachwuchsgruppen (Galopp-Schritt), zwei Nachwuchsgruppen (Schritt-Schritt) und zwei Anfängergruppen.

Von April bis Oktober gibt es außerdem eine Spielgruppe für die ganz Kleinen. Hier erleben Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren auf dem Mini-Shetlandpony Rio die Anfänge des Voltigiersports.

Trainiert wird in den verschiedenen Volti-Gruppen dienstags, mittwochs, freitags und samstags in der Reithalle. 
Die Jüngsten trainieren freitags um 17 Uhr.